Etihad Airways – Neue Struktur für Sitzplatzreservierungen in Economy

Etihad Airways gibt eine neue Struktur für Economy-Sitzplatzreservierungen für Flüge ab dem 15.07.2018 bekannt, die es ermöglichen soll, den Flug noch besser auf die Bedürfnisse der Kunden anzupassen.

Diese setzt sich folgendermaßen zusammen:

  • Standard Seat – Egal, ob der Passagier mit einem Economy Deal-, Economy Saver- oder Economy Classic-Tarif fliegt, reservieren Sie den Sitz unkompliziert im Voraus.
  • Preferred Seat – Der Kunde hat die Auswahl, ob er lieber auf einem Platz näher am Ausgang oder einfach nur etwas ruhiger sitzen möchte.
  • Extra Legroom Seat – Ermöglichen Sie es dem Passagier, sich auszustrecken und den extra Raum zu genießen.

Veröffentlicht unter Etihad Airways, Flug, Flüge | Kommentare deaktiviert für Etihad Airways – Neue Struktur für Sitzplatzreservierungen in Economy

Neue Flugverbindung bei Singpur Airlines

Neue Nonstopverbindung zwischen SIN und LAX

Singapore Airlines wird im November mit dem neuen Airbus A350-900ULR (Ultralangstreckenflugzeug) nonstop zwischen Singapur und Los Angeles als SQ38 fliegen. Nach Ankündigung des Nonstopfluges zwischen Singapur und New York, wird Singapore Airlines bis zum Jahresende 27 Verbindungen in die USA ohne Zwischenhalt anbieten. Zudem wird die Nonstopverbindung zwischen Singapur und San Francisco auf zehn wöchentliche Flüge erhöht.

Nonstopverbindung Singapur-Los Angeles

Der erste Nonstopflug von SQ38 wird Singapur am 02.11.2018 in Richtung Los Angeles verlassen und zunächst am Mittwoch, Freitag und Sonntag angeboten, bevor der tägliche Betrieb am 09.11.2018 mit einem weiteren Airbus A350-900ULR aufgenommen wird. Ab dem 07.12.2018 kommen drei weitere wöchentliche Nonstopflüge hinzu, die unter SQ36 operieren. Die Anzahl der Nonstopverbindungen zwischen Singapur und Los Angeles wird damit auf zehn Flüge pro Woche erhöht.

Nonstop Verbindung Singapur-San Francisco

Ab dem 28.11.2018 wird Singapore Airlines die Anzahl der wöchentlichen Flüge auf der Strecke Singapur-San Francisco um drei weitere Flüge erhöhen und unter SQ34 anbieten und die täglichen Nonstopverbindungen ergänzen. Zusammen mit der täglichen Verbindung von Singapur über Hong Kong nach San Francisco können Passagiere auf der Strecke zwischen Singapur und San Francisco aus insgesamt 17 wöchentlichen Flügen wählen.

Verbindung Singapur-Seoul-Los Angeles

Die derzeit bestehende Ein-Stopp-Verbindung von Singapur über Seoul nach Los Angeles wird zum 30.11.2018 eingestellt. Der Service zwischen Singapur und Seoul wird mit der Einführung eines neuen Rückfluges ab 01.12.2018 als Flug SQ612 ergänzt und vier Mal pro Woche angeboten. Zusammen mit dem täglichen Ein-Stopp-Flug von Singapur über Tokio nach Los Angeles wird die Westküstenstadt ebenfalls 17 Mal pro Woche angeflogen.

Mit der geplanten Auslieferung im September für Flüge zwischen Singapur und New York, wird Singapore Airlines die erste Fluggesellschaft sein, die die neue A350-900ULR in ihren Dienst stellt. Die Airline hat sieben Flugzeuge des ULR-Modells bestellt sowie 46 weitere des regulären Typs der A350-900. Singapore Airlines hat derzeit 21 A350-900 in ihrer Flotte.

Veröffentlicht unter Flüge | Kommentare deaktiviert für Neue Flugverbindung bei Singpur Airlines

Japan Airlines – Flugstreichungen bei japanischen Inlandsverbindungen

All Nippon Airways/ANA gibt kurzfristig zahlreiche Streichungen für ihre japanischen Inlandsflüge bekannt.

Die Star-Alliance-Airline muss bis einschließlich 12.07.2018 mehr als hundert Flüge streichen. Grund sind Triebwerks-Inspektionen an den Boeing 787.

Bitte weisen Sie gegebenenfalls dringend Ihre Kunden darauf hin, dass Reisende, die in den nächsten Tagen einen Inlandsflug mit ANA gebucht haben, sich vergewissern sollten, ob der Flug auch stattfindet. Betroffen sind unter anderem die Verbindungen von Tokio nach Osaka, Hiroshima, Fukuoka, Nagasaki und Sapporo.

Veröffentlicht unter Flüge | Kommentare deaktiviert für Japan Airlines – Flugstreichungen bei japanischen Inlandsverbindungen

Air France & KLM- Aktualisierung des VFR Specials nach Afrika

Air France/KLM haben die VFR-Tarife des Afrika Specials überarbeitet. Hier die einzige aktuelle Änderung:

V- Klasse wird nicht mehr angeboten

In unserer Datenbank finden Sie bereits die aktualisierten Tarife.

Buchungen können noch bis einschließlich 16.07.2018 zu den alten Konditionen ausgestellt werden.
Bitte bestellen Sie Ihre Tickets manuell mit Hinweis auf dieses Rundschreiben.

Für Neubuchungen ab sofort kommen ausschließlich die neuen Preise und Konditionen zur Anwendung.

Veröffentlicht unter Flüge | Kommentare deaktiviert für Air France & KLM- Aktualisierung des VFR Specials nach Afrika

Qatar Airways optimiert Bordmenüs bei Open Return Flügen

Portionen der warmen Mahlzeiten um 25 Prozent größer – auch bei Qatar Airways Open Return Flügen

Frankfurt/Doha (10. Juli 2018) – Qatar Airways hat eine Reihe von Verbesserungen an den Bordmenüs der Economy Class vorgestellt, die das Erlebnis der Kunden auf Reisen mit der preisgekrönten Fluggesellschaft ab Juli erhöhen sollen.

Die neuen Menüs werden ab jetzt schrittweise im gesamten Streckennetz der Fluggesellschaft eingeführt. Die Portionen aller an Bord servierten warmen Mahlzeiten der Economy Class wurden um 25 Prozent vergrößert. Die neuen Menüschalen bieten dementsprechend mehr Volumen und sind mit kunstvollen Deckeln versehen. Ebenfalls neu konzipiert sind die Gerichte der Economy Class, die auf Mittel- und Langstrecken angeboten werden.

Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker betonte: „Stolz präsentiert Qatar Airways die neuesten Optimierungen an Bord, die unseren geschätzten Passagieren zweifellos ein noch höheres Maß an Service und Komfort bieten werden. In Zusammenarbeit mit unserem weltweiten Netzwerk von Caterern haben wir sorgfältig neue Gerichte entwickelt, um unseren Kunden ein authentisches und genussvolles Erlebnis in der Luft zu bieten. Mit unseren neuen Konzepten bieten wir unseren Fluggästen höchste Standards und sorgen für unvergessliche Erfahrungen.”

Erst im vergangenen Monat startete die nationale Fluggesellschaft des Staates Qatar ein neues Bordgastronomie-Erlebnis für ihre Premium-Kunden, das ab 1. Mai 2018 auf europäischen Strecken eingeführt wurde. Zu den neuen Konzepten gehören neu gestaltetes Geschirr, Bordmenüs, Porzellan und Besteck, die speziell für die hohen Ansprüche der Kunden an gutes Essen entwickelt wurden. Die weiterentwickelten Gerichte und Bordmenüs weisen zudem regionale Einflüsse und lokale Produkte auf, die sich an den Reisezielen und den vier Jahreszeiten orientieren.


Australische Ziele und Preise für Qatar Airways Open Return Flüge

  • Sydney € 1099.-
  • Melbourne € 1099.-
  • Perth € 1099.-
  • Adelaide € 1099.-
  • Canberra € 1099.-

Der angebotene Preis ist der Gesamtpreis für Hin- und Rückflugticket incluisve aller Gebühren.

Vorteile von Qatar Airways Open Return Flügen

  • Flexibles Hin- und Rückflugticket
  • Preissicherheit
  • Ticketgültigkeit 12 bis 20 Monate
  • 30 kg Freigepäck + Handgepäck
  • kostenlos ein/umbuchbarer Rückflugtermin
  • kostenlos ein/umbuchbarer Rückflugort
  • Rückflüge auf Destinationen in Neuseeland und Asien umbuchbar
  • nachträglicher Einbau eines Stops auf dem Rückflug
  • Stopmöglichkeit in Doha
  • Ansprechpartner für Umbuchungen in Deutschland

Mögliche Abflugorte in Deutschland

  • Frankfurt
  • München
  • Berlin

Rückflugorte ab Australien

  • Sydney
  • Melbourne
  • Perth
  • Adelaide

Rückflugort ab Neuseeland

  • Auckland (+ € 100.-)

Rückflugorte ab Asien:

  • Bangkok
  • Singapur
  • Hongkong
  • Kuala Lumpur
  • Jakarta
  • Saigon
  • Phnom Penh
  • Colombo
  • Rangun
  • Kathmandu
  • Rangun
  • weiter Orte auf Anfrage

Wer kann dieses Qatar Airways Open Return Ticket buchen?

  • Jugendliche unter 29 Jahren
  • Studenten unter 32 Jahren mit ISIC Studentenausweis (Ausweisnummer kann nachgereicht werden)
  • andere Personenkreise gegen Aufpreis

Wie kann der Rückflug dieses Flugtickets umgebucht werden?

  • per Umbuchungsanfrage an info@checkinreisen24.de
  • telefonisch unter 07472-42748
  • gerne auch durch die Eltern in Deutschland

Was ist, wenn der Flug öfters als 2 mal umgebucht werden muß?

  • Jede weitere Umbuchung des Rückflugortes und/oder Rückflugtermines ist gegen 75 Euro möglich.

Wie hoch sind die Umbuchungs/Stornogebühren der Open Return Tickets vor Abflug?

  • Umbuchungsgebühr 150 Euro
  • Stornierungsgebühr 250 Euro

Angebotsanfrage:

Lassen Sie uns einfach Ihr gewünschtes Reiseziel sowie die ungefähre Reisedauer per Anfrageformular zukommen. Falls Sie auf dem Hinflug einen Stop einlegen wollen, so lassen Sie uns bitte wissen, wo und wie lange dieser dauern soll. Unsere Mitarbeiter erstellen daraufhin innerhalb von 24 Stunden Ihr persönliches Flugangebot undlassen es Ihnen per Mail zukommen.

[contact-form]

Alternative Open Return Airlines:

[Emirates] [Etihad] [Qatar] [Korean]


Veröffentlicht unter Flugangebot, Flugangebote, Flüge, Flugspecials, Flugticket, Flugticket-Discount, Jahrestarif, Jugendtarif, Jugendticket, Linienflug, Open Return Flüge, Open Return Tickets, Qatar Airways, Studentenfluege Neuseeland, Studentenflug, Studentenpreis, Studententarif | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Qatar Airways optimiert Bordmenüs bei Open Return Flügen

Costa Angebote der Woche bei Check In Reisen 24 in Rottenburg

Angebot der Woche: Und ewig lockt das Mittelmeer! Costa Angebot der Woche Buchen Sie vom 10. bis zum 16. Juli 2018 diese Traumreisen: 7 Tage Die Lichter des Mittelmeers mit der Costa Magica – ab/bis Savona im Oktober und November … Continue reading
Veröffentlicht unter Reiseinfo | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Costa Angebote der Woche bei Check In Reisen 24 in Rottenburg

Reiseschutz

STA_Travel_Wholesale_Handbuch_V02
Veröffentlicht unter Reiseinfo | Kommentare deaktiviert für Reiseschutz

Qantas informiert, dass die aktuelle Fuel-Surcharge angepasst wird.

Die neuen Beträge gelten für alle Tarife ab Deutschland für Ticketing ab dem 16.07.2018.

Automatische Farequotes von Buchungen ab dem 16.07.2018 werden die neuen Q-Surcharge-Beträge beinhalten.

Outbound/Inbound Travel Economy/Premium Economy per OW Business per OW First per OW

16.07.2018-02.09.2018 und 14.12.2018-10.01.2019 35 USD 55 USD 65 USD

Ausnahmeregelung für Veranstalter-Buchungen:
Für Buchungen, die bis zum 15.07.2018 angelegt und nicht mehr geändert werden, gilt die bisherige Q-Surcharge.

Für alle Buchungen, die ab dem 16.07.2018 neu angelegt bzw. geändert werden, gelten die neuen Surcharge-Beträge.

Veröffentlicht unter Flüge | Kommentare deaktiviert für Qantas informiert, dass die aktuelle Fuel-Surcharge angepasst wird.