Informationen zu Malaysian Airlines

Malaysia Airlines (MH) bedauert zutiefst den Verlust von MH17 und möchte Ihnen für Ihr Verständnis und kontinuierliche Unterstützung danken.
Nach diesem Zwischenfall vermeidet Malaysia Airlines Flüge über den ukrainischen Luftraum vollständig und fliegt weiter südlich über die Türkei.

Falls Passagiere dennoch Bedenken über Flugreisen haben, bieten wir folgende Optionen:

1. Umbuchung auf einen anderen Reisezeitraum. Kunden haben die Möglichkeit Buchungen und Tickets kostenlos auf einen späteren Reisezeitraum umzubuchen gegen ggf. anfallende Tarifdifferenzen.

In die Endorsement Box des Tickets muss folgender Hinweis eingetragen werden: “INVOL REISSUE DUE MH17″

Diese Option ist bis zum 31.07.2014 möglich, für Reisen bis zum 31.12.2014.

2. Passagiere, die Ihre Reise stornieren möchten, bekommen eine volle Rückerstattung einschließlich nicht erstattungsfähiger Tickets.
Diese Option ist bis zum 24.07.2014 möglich, für Reisen bis zum 31.12.2014.

3. Die Abwicklung dieses Umbuchungsangebotes können wir nur für über Check In reisen 24 gebuchte Flüge anbieten.

Dieser Beitrag wurde unter Airlines, Malaysia Airlines abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.