Qatar Airways stellt den Flugplan nach Manila um

Die Destination Manila wird ab dem 15.11.2013 einmal täglich und sonntags zweimal täglich angeflogen.

Im Folgenden entnehmen Sie bitte die UMBUCHUNGSRICHTLINIEN für Passagiere, die auf der Flugverbindung Doha-Manila-Doha (DOH-MNL-DOH) auf Qatar Airways (QR924/QR925/QR928/QR929) mit Reisedatum 15.11.2013 bis 30.11.2013 gebucht sowie deren Tickets bis zum 07.11.2013 ausgestellt sind. Gleiches gilt für Flüge mit Reisedatum ab dem 01.12.2013, die bis zum 12.11.2013 ausgestellt sind.

Qatar Airways bietet seit dem 27.10.2013 zusätzlich tägliche Verbindung von Doha (DOH) – Clark (CRK) an. Clark liegt ca. 120 km nördlich von Manila.

Kostenfreie Umbuchung auf ein Reisedatum Doha-Manila/Clark (CRK)-Doha innerhalb von 14 Tagen des ursprünglich gebuchten Reisedatums. Sollte die ursprünglich gebuchte Buchungsklasse nicht zur Verfügung stehen, darf die nächsthöhere verfügbare Buchungsklasse in demselben Compartment gebucht werden

Sollte der Reisezeitraum außerhalb von 14 Tagen des ursprünglich gebuchten Fluges liegen, ist in die ursprünglich gebuchte Buchungsklasse umzubuchen. Eine Umbuchung ist kostenfrei erlaubt, alle weiteren sind gemäß der gültigen Bedingungen vorzunehmen.

Eine Datumsänderung auf Hin- und Rückflug ist kostenfrei möglich im selben Compartment (Economy, Business, First Class) innerhalb der 14 Tage des ursprünglichen Reisedatums.

Kostenfreie Erstattung ist möglich (ursprünglichen Zahlungsweg beibehalten), für nonrefundabe Tickets kann eine EMD ausgestellt werden.

Wichtige Informationen:

•Passagiere können lediglich innerhalb des ursprünglich gebuchten Compartments (Economy, Business oder First Class) umgebucht werden.
•Alle Umbuchungen müssen innerhalb von 7 Tagen für Reisen bis zum 15.01.2014 und innerhalb von 30 Tagen für Reisen ab dem 16.01.2014 nach Auflaufen der Änderung erfolgt sein. •Endorsement Vermerk im Flugticket „INVOL DUE MNL FLT Cancellation“ •ID/AD Tickets sind von dieser Umbuchungsrichtlinie ausgenommen.
Kunden mit bestätigten Reservierungen, deren Tickets noch nicht ausgestellt sind, haben folgende Möglichkeit:

•Alle reservierten und noch nicht ausgestellten Tickets können umgebucht werden. Der Tarif ist neu zu kalkulieren und anzuwenden. Alle Ausgaben sind vom Kunden zu tragen.

Dieser Beitrag wurde unter Flugspecials veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.