Finnair veröffentlicht Ihren Streikflugplan

Wie Travel One bereits am Montag berichtet hat, drohen die Gewerkschaft der Flugbegleiter (SLSY) und die finnische Luftfahrt-Gewerkschaft (IAU) Finnair für die Zeit vom 15. bis 23. November mit Streik. Bis Redaktionsschluss hat sich die Hoffnung der Airline, den Arbeitskampf noch abzuwenden zu können, nicht erfüllt. Kommt es zum Streik, befürchtet Finnair, dass “der gesamte Flugverkehr mindestens für neun Tage zum Stillstand kommen” könnte. Gleichwohl hat die Airline gestern im Internet eine Liste der Flüge veröffentlicht, die im Streikfall durchgeführt werden sollen. Der Streikflugplan enthält zunächst Flüge bis 17. November. Demnach sollen auf den Deutschland-Routen heute jeweils zwei tägliche Flüge von Helsinki nach Frankfurt und Berlin inklusive Rückflüge sowie jeweils ein Umlauf nach Düsseldorf, Hamburg und München stattfinden. Am Samstag und Sonntag sind jeweils zwei Flüge von der finnischen Hauptstadt nach Frankfurt und Berlin inklusive Rückflüge vorgesehen.

Zum Streikflugplan von Finnair geht es HIER

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.