Brussels Airlines streicht Flüge wegen Streik

Passagiere

von Brussels Airlines sollten in den nächsten Tagen vorsichtshalber die Website der Fluggesellschaft im Auge behalten. Seit gestern bringen rund 50 Piloten den Flugplan der Airline mit einem wilden Streik durcheinander. Wegen des Streiks mussten gestern mehr als 90 Flüge gestrichen werden. Betroffen waren auch die Verbindungen zwischen Brüssel und Berlin sowie zwischen Brüssel und Hamburg. Auf der Langstrecke mussten Flüge zwischen Brüssel und New York abgesagt werden. Heute stehen bislang mehr als 30 Flüge auf der Streichliste. Auch die Routen ab Berlin und Hamburg sind wieder betroffen. Den Passagieren wird geraten, vor der Anreise zum Flughafen ihren Flugstatus zu überprüfen.

Updates unter www.brusselsairlines.com

Einsortiert unter:Reiseinformation

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.