Flüge mit United Airlines nun mit Flat Beds

Die US-Fluggesellschaft United Airlines bietet jetzt auf allen internationalen Langstreckenflügen, die von den acht amerikanischen Drehschreiben aus durchgeführt werden, Flat-Bed-Sitze und On-Demand-Entertainment an. Damit ist United nach eigenen Angaben die einzige US-Airline, die diesen Service in den Premiumklassen allen Passagieren zur Verfügung stellt, die ihren Langstreckenflug aus Kontinentalamerika beginnen. Darüber hinaus soll der drahtlose Internet-Zugang auf den Fernstrecken zügig ausgebaut werden.

Auch das transkontinentale Angebot „p.s. Premium Service“, das auf den langen Nonstop-Flügen von New York nach Los Angeles und San Francisco gilt, wird verbessert. Passagieren an Bord dieser United-Jets stehen in den Premiumkabinen ebenfalls Flat-Beds, schneller Internet-Zugang und On-Demand-Entertainment zur Verfügung.

Dieser Beitrag wurde unter Airlines, United Airlines, USA abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.