Urteil zu verpasstem Anschlussflug – Airlines müssen Fluggäste für Verspätungen entschädigen

Urteil zu verpasstem Anschlussflug – Airlines müssen Fluggäste für Verspätungen entschädigenPassagiere, die wegen Verspätungen einen Anschlussflug verpassen, haben gegenüber der Airline Anspruch auf Entschädigung. Dies entschied der Bundesgerichtshof am Dienstag. Allerdings gibt es Einschränkungen.

Dieser Beitrag wurde unter Focus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.