Neue Flugverbindungen von Qantas und Emirates

Zwei der weltweit führenden Fluggesellschaften formen eine globale Partnerschaft.

Ab April 2013 werden Emirates und Qantas 14 mal täglich von Australien nach Dubai fliegen und von dort weiter zu vier Kontinenten.
Mit Dubai als Einstopp-Drehkreuz werden Qantas-Passagieren eine Vielzahl neuer Reisemöglichkeiten in Europa eröffnet: 33 Ziele in Europa inklusive täglicher A380-Flüge nach London Heathrow, Paris, Rom und anderen großartigen Reisezielen.
Von hochmodernen Flugzeugen zu prämierten Bordunterhaltungsprogrammen und ausgezeichnetem Kabinenservice, wird diese globale Partnerschaft Maßstäbe für internationales Reisen setzen.

Dieser Beitrag wurde unter Airlines, Emirates, Qantas abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.