Gulf Air erhöht Flugfrequenz ab Frankfurt

Die Fluggesellschaft Gulf Air startet seit dem heutigen Montag öfter von Frankfurt nach Bahrain: Statt bisher elf gibt es jetzt zwölf Umläufe pro Woche. Der zusätzliche Flug wird am Montagnachmittag angeboten, zurück geht es am Montagmorgen. Der vorgezogene Winterflugplan biete außerdem erhöhte Frequenzen zu mehreren Zielen in der Golfregion und im Fernen Osten, heißt es.

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.