Flüge nach Peking mit dem Dreamliner

Als erste Fluggesellschaft in Europa nimmt LOT Polish Airlines ab Mitte November das neue Langstreckenflugzeug Boeing 787 Dreamliner in die Flotte auf. Bis zum kommenden Sommer ersetzt es auf allen Langstrecken die alten Jets vom Typ B767. Den Anfang machen ab dem 16. Januar 2013 die Flüge von Warschau nach Chicago, Anfang Februar folgen Toronto und New York.
Auf der Route nach Peking kommt der Dreamliner ab dem 3. März zum Einsatz. Zum Beginn des Sommerflugplans Ende März wird außerdem die Zahl der Flüge von drei auf fünf erhöht.
LOT hat acht Exemplare des neuen Jets bestellt. An Bord wird die Airline erstmals eine Premium Economy Class mit 21 Sitzen bieten. Die Business Class umfasst weiterhin 18 Plätze und wird mit Flachbetten ausgestattet, die Economy Class hat 213 Plätze. An allen Plätzen wird es ein Unterhaltungssystem mit eigenem Bildschirm geben – auch das ist neu bei LOT.

Alle Tarife für diese Flüge nach Peking finden Sie in den Flugdatenbanken von http://www.checkinreisen24.de

Dieser Beitrag wurde unter Airlines abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.