Qatar Airways fliegt nach Mosambik

Maputo in Mosambik wird neues Flugziel von Qatar Airways. Ab dem 31. Oktober startet der Golf-Carrier dreimal wöchentlich von Doha aus in das Land im Südlichen Afrika. Die Flüge gehen über Johannesburg.

Passagiere aus Frankfurt, München und Berlin haben mit einer Umsteigezeit von gut zwei Stunden Anschluss an die neue Verbindung. Die Gesamtreisezeit beträgt rund 19 Stunden.

Qatar Airways nimmt in diesem Jahr mehrere Afrika-Strecken auf. Neue Destinationen sind Kigali in Ruanda, Mombasa in Kenia und Kilimandscharo in Tansania.

Dieser Beitrag wurde unter Billigflug, Flugangebot, Flugangebote, Flugspecials, Qatar Airways abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.