Singapore Airlines bietet einen Australien Airpass an

Singapore Airlines baut die Partnerschaft mit Virgin Australia weiter aus. Ab sofort können Downunder-Reisende einen Visit Australia Airpass buchen. Mit ihm können in Verbindung mit einem Langstreckenflug bis zu zehn inneraustralische Ziele angeflogen werden. Insgesamt umfasst das Streckennetz von Virgin Australia 29 Städte auf dem Roten Kontinent.

Die beiden Airlines haben vergangenes Jahr eine weitreichende Kooperation vereinbart. Seit Februar bietet Singapore Airlines die Virgin-Australia-Flüge im Codeshare an. Zugleich wurden die eigenen Australien-Flüge erweitert: Mit Darwin im Northern Territory wird jetzt von Singapur aus ein sechstes Flugziel auf dem fünften Kontinent angeflogen.

Einsortiert unter:Reiseinformation Tagged: Airlines, Airpass, Australien, Flug, Singapur Airlines

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.