Mexiko: Erdbeben der Staerke 6.5 erschuettert grosse Teile Zentralmexikos

Ein Erdbeben der Staerke 6.5 auf der Richterskala hat am spaeten Nachmittag des 11. April (Ortszeit) weite Teile Zentralmexikos erschuettert. Das Epizentrum befand sich an der Pazifikkueste unweit der Stadt Lazaro Cardenas im Bundestaat Michoacan. Sie liegt knapp 400 km westlich von Mexico City und ca. 300 km nordwestlich von Acapulco. Das Beben war auch in der Hauptstadt deutlich zu spueren. Berichte ueber groessere Schaeden oder Opfer liegen jedoch nicht vor.

Zum Zeitpunkt des Bebens reisten zahlreiche Gaeste von uns in Mexiko, fernab vom Epizentrum auf der Halbinsel Yukatan; alle sind wohlauf.

Weitere Reisen nach Mexiko beginnen in den naechsten Tagen, keine davon fuehrt in die Naehe des Epizentrums. Da in allen von uns besuchten Regionen Mexikos keine relevanten Schaeden aufgetreten sind, fuehren wir unsere Reisen wie geplant durch.

Quelle: Studisosu Reisen

Einsortiert unter:Reiseinformation Tagged: Mexiko, Reisehinweis, Reiseinformation

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.