Und wieder wird an der Preisspirale gedreht !

Liebe Flugkunden,
für Ticketausstellungen ab 15. Dezember 2011 gelten für Lufthansa und Austrian Airlines geänderte Treibstoffzuschläge. Die wieder gestiegenen Rohölkurse bewegen sich weiter auf sehr hohem Niveau. Der Anstieg bei den Kerosinpreisen war in den vergangenen Monaten sogar noch stärker als beim Rohöl. Dies führt bei Lufthansa und Austrian Airlines zu deutlich höheren Beschaffungskosten. Beide Fluggesellschaften reagieren deshalb auf diese Entwicklung und erhöhen den Treibstoffzuschlag um 3 €, 5 € bzw. 10 € pro Flugstrecke.

Dieser Beitrag wurde unter Reiseinfo abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.