Flug Emirates – Neuer Emirates Flug nach Suedafrika

Sambia und Simbabwe werden künftig mit Flügen von Emirates erreichbar. Die Fluggesellschaft eröffnet am 1. Februar eine Verbindung von Dubai nach Lusaka und weiter nach Harare. Die Hauptstädte der beiden Länder im Süden Afrikas werden fünfmal pro Woche angeflogen.

Gestartet wird täglich außer donnerstags und samstags um 9.25 Uhr, der Rückflug trifft am nächsten Tag um 7.10 Uhr wieder in Dubai ein. So haben die Passagiere von allen vier deutschen Abflughäfen direkte Anschlüsse auf dem Hin- und Rückweg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Emirates, Flugspecials, Philippinen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.