Lufthansa: Ab Oktober nach Gatwick

Ab dem 30. Oktober fliegt Lufthansa in London drei Flughäfen an. Neben Heathrow und dem City-Airport wird künftig Gatwick zweimal täglich mit Frankfurt verbunden. Eine Boeing 737-500 bietet Platz für bis zu 120 Passagiere. Die neuen Flüge werden zusätzlich zum bisherigen Angebot aufgenommen. Lufthansa bietet damit bis zu 17 Frequenzen täglich zwischen dem Rhein-Main-Flughafen und der britischen Hauptstadt.

Dieser Beitrag wurde unter Airlines, Billigflug, Billigflüge, Lufthansa abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.