Etihad Airways: Verbesserte Flugverbindungen ab Deutschland

Mit Beginn des Winterflugplans am 30. Oktober hat Etihad Airways die Flugverbindungen nach Bangkok und Abu Dhabi verändert und damit bessere und schnellere Verbindungen zu verschiedenen Zielen geschaffen. Mit 15 zusätzlichen Anschlüssen ab Frankfurt und 14 ab München könne die Anbindung aus Deutschland an das Streckennetz von Etihad um mehr als 60 Prozent optimiert werden, heißt es. Zu den schneller erreichbaren Destinationen zählen Melbourne, Peking, Tokio sowie diverse Städte in Indien und Pakistan. Mehr Frequenzen gibt es nach Manila, Seoul und Sydney. Alle Flugangebote von Etgiad Airways buchen Sie zu Sonderkonditionen auf unsereren Flugsonderseiten. Beachten Sie hierbei auch unsere speziellen Ethiad Ethnic Tarife. Für Jugendliche und Studenten bieten wir spezielle Flugtarife mit Ethiad Airways an.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.